Bad Driburg (red). Der VHS-Zweckverband bietet ab Mittwoch, 21. Februar in der Zeit von 16:30 bis 18:00 Uhr Schreiben für Seniorinnen und Senioren.

Mit neuem Mut ins Altbekannte (202F70) an. Die Veranstaltung wird von Elke Czinder geleitet und findet im VHS-Hauptverwaltungssitz, Am Hellweg 9 (Zugang über Lange Str. 97), Bad Driburg statt.

In Ihrem Leben ist bestimmt viel geschehen. Es lohnt sich zu erinnern, zu erzählen, zu berichten und zu notieren. Durch gezielte Übungen erhalten Sie Hilfestellung zu einem leichteren Anfang. So kommt auch Ihre Kreativität wieder in Schwung und eventuelle Hemmungen werden abgebaut.  Wer hat Lust, endlich wieder Briefe, Postkarten oder Tagebuch zu schreiben? Wer würde gern für die Familie seine eigene Biografie zu Papier bringen? Wer hat Lust auf eine Brieffreundschaft?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten. Fangen wir an!

Elke Czinder ist Autorin des 2023 erschienen, fantasievollen Kinderbuches "Schorsch's Geschichten".

Mitzubringen: Bitte bringen Sie sich Stift und Papier mit, denn wir bleiben analog - das sorgt erfahrungsgemäß für mehr Kreativität. Probieren Sie es aus...

Verbindliche Anmeldungen unter 05253-974070 oder www.vhs-driburg.de