Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Donnerstag, 25. Juli 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Brakel (red). In einer wichtigen Sitzung der CDU-Fraktion Brakel hat die Fraktion ihren geschäftsführenden Vorstand neu gewählt. Zum 1. Juli übergibt Ewald Hanisch sein Amt als Fraktionsvorsitzender an seinen Nachfolger Dirk Simon. Viola Wellsow wird die erste stellvertretende Fraktionsvorsitzende, während Ewald Hanisch dann die Rolle des zweiten stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden übernimmt.

Ewald Hanisch, der die CDU-Fraktion seit 2014 erfolgreich geführt hat, hatte bereits zu Beginn der aktuellen Sitzungsperiode angekündigt, sein Amt frühzeitig zur Verfügung zu stellen. Dieser Schritt soll sicherstellen, dass die Weichen rechtzeitig in Richtung Kommunalwahl 2025 gestellt werden können.

„Es war mir eine große Ehre und Freude, die CDU-Fraktion in den vergangenen Jahren zu leiten. Ich bin überzeugt, dass die Übergabe an Dirk Simon und das neue Führungsteam die Fraktion gut für die kommenden Herausforderungen positioniert“, sagte Hanisch in seinen Abschiedsworten.

Dirk Simon, der neue Fraktionsvorsitzende, bedankte sich herzlich bei Ewald Hanisch für seine langjährige, engagierte Arbeit und sein Vertrauen: „Ewald hat großartige Arbeit geleistet und uns mit seiner Erfahrung und seinem Wissen stets inspiriert. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Viola Wellsow und Ewald Hanisch die erfolgreiche Arbeit der CDU-Fraktion Brakel fortzusetzen und neue Impulse zu setzen.“

Viola Wellsow, erste stellvertretender Fraktionsvorsitzende, betonte die Wichtigkeit der Kontinuität und des Teamgeists innerhalb der Fraktion: „Gemeinsam werden wir die Interessen unserer Bürgerinnen und Bürger weiterhin engagiert vertreten und uns für die positive Entwicklung von Brakel einsetzen.“

Der Wechsel an der Spitze der CDU-Fraktion markiert einen wichtigen Schritt in der strategischen Ausrichtung für die Kommunalwahl 2025 und unterstreicht das Bestreben, frühzeitig die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen.

Foto: CDU

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld https://commercial.meine-onlinezeitung.de/images/brakel/premium/WIN_Premium_Eckfeld.gif#joomlaImage://local-images/brakel/premium/WIN_Premium_Eckfeld.gif?width=295&height=255