Region Aktiv

Donnerstag, 27. Februar 2020 10:09 Uhr

„Papierwerkstatt – kreatives Arbeiten mit Zeitungspapier“ in der Jugendfreizeitstätte

Brakel (red). Eine offene „Papierwerkstatt – kreatives Arbeiten mit Zeitungspapier“ wird ab Donnerstag, 5. März in der Jugendfreizeitstätte in Brakel angeboten. Unter der Leitung von Heidrun Becker findet der kostenlose Workshop für Teilnehmer ab zehn Jahre immer donnerstags von 15 bis 18 Uhr statt. Anmeldungen unter 05272 6147 ab 15 Uhr.

Donnerstag, 27. Februar 2020 10:03 Uhr

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Bad Driburg/Höxter/Steinheim (red). Das Team der Familialen Pflege bietet im März an verschiedenen Standorten des Klinikum Weser-Egge einen Gesprächskreis für pflegende Angehörige an. Der erste Kurs läuft am Mittwoch, 4. März, von 17 bis 19 Uhr am St. Ansgar Krankenhaus in Höxter.

Anmeldungen werden unter Telefon 05271/66 18 30 91 oder per E-Mail unter d.boldewin(at)hwe.de angenommen.

Die zeitlichen und emotionalen Belastungen sind wegen der spezifischen Pflegesituati...

Mittwoch, 26. Februar 2020 18:28 Uhr

Große Schlagerparty beim Weser Open Air in Beverungen im September 2020

Beverungen (TKu). Nun ist es heraus: In Beverungen wird es beim großen Weser-Open-Air-Konzert am Freitag vor dem Samstagskonzert am 12. September 2020 mit Wincent Weiss, LENA, Miu, Lotte und Michael Schulte eine große Schlagerparty geben mit bekannten Stars und Bands. Am Freitag, den 11. September betreten Beatrice Egli, DJ Ötzi, die Kölner Kultband „Die Höhner“, Sonia Liebing, Laura Wilde und „Die JunX“ auf. Konzert-Guru Volker Faltin rechnet mit 5000 bis 10.000 Schlagerfans, di...

Mittwoch, 26. Februar 2020 11:03 Uhr

Kursangebot "Betreuung und Pflege bei Demenz"

Kollerbeck (red). Die Organisation Jung & Alt e. V. führt regelmäßig Schulungen durch, welche sich speziell an Angehörige und Betreuungspersonen von Menschen mit Demenz richten. Das nächste Kursangebot beginnt am 4. März 2020, Veranstaltungsort ist die Geschäftsstelle von Jung & Alt in Marienmünster-Kollerbeck.

Demenz ist eine der häufigsten Gesundheitsprobleme im Alter und eine der Hauptursachen für Pflegebedürftigkeit. Immer mehr Menschen sind davon betroffen. Te...

Mittwoch, 26. Februar 2020 10:42 Uhr

Vollsperrung und Umbau "Am Thy": Stadt Brakel informiert über Vorgehen und Zeitplan

Brakel (red). Gestern war der Beginn des ersten Teilabschnitts der Oberflächengestaltung "Am Thy". Zunächst werde die Ecke Rosenstraße/Am Thy bis zur Plöckergasse umgestaltet, so die Stadt Brakel. Bis zum Stadtfest im Mai sollen diese Arbeiten beendet sein.

Im zweiten Teilabschnitt erfolgt der Umbau im Bereich zwischen Plöckergasse und Schützenstraße/Westmauer. Nach dem Annentag ist der letzte Abschnitt bis zur Nieheimer Straße geplant. "Unsere Innenstadt wird durch den Umbau ...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de