Politik

Mittwoch, 25. März 2020 10:55 Uhr

Gute Nachrichten für Brakeler Familien: OGS-Beiträge werden ebenfalls ausgesetzt

Brakel (red). Seit dem 16. März sind Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Schulen und Ganztagsbetreuungsangebote (OGS) geschlossen. Die politischen Vertreter der Stadt Brakel haben sich nun auf eine schnelle und unbürokratische Entlastung der Familien verständigt.

Nachdem der Kreis Höxter die Beiträge für Kita und Tagespflege bereits gestoppt hat, werden nun auch die Elternbeiträge für die OGS ausgesetzt. Dies gilt vorerst für den Monat April. Eltern, die bishe...

Mittwoch, 18. März 2020 23:14 Uhr

Freudige Nachrichten in schwierigen Zeiten: 4.873.000 € für die Städtebauförderung gehen an den Kreis Höxter

Kreis Höxter (red). Von den 396,6 Millionen Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“ erhält der Kreis Höxter 2020 rund 4.873.000 Millionen Euro. Dazu erklärt der CDU-Landtagsabgeordnete Matthias Goeken:

 „Angesichts der derzeit schwierigen Lage ist die Städtebauförderung ein richtiges und wichtiges Zeichen, dass das Land Nordrhein-Westfalen und der Bund an der Seite der Kommunen in unserem Land stehen. Mit den Mitteln a...

Mittwoch, 18. März 2020 16:51 Uhr

Land und Kommunen sichern vollständige Weiterfinanzierung der Kindertagesbetreuung und der Ganztagsangebote in Schulen zu

NRW (red). Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration sowie das Ministerium für Schule und Bildung und die kommunalen Spitzenverbände Städtetag NRW, Landkreistag NRW und Städte- und Gemeindebund NRW teilen mit: Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen hat die Landesregierung mit Wirkung ab dem 16. März 2020 ein Betretungsverbot für Kindertagesbetreuungsangebote erlassen, in den Schulen ist gleichzeitig der Unterricht vorübergehend eingestellt worden. Durc...

Dienstag, 17. März 2020 09:03 Uhr

Brakel: Rats- und Ausschuss-Sitzungen entfallen

Brakel (red). Alle Rats- und Ausschuss-Sitzungen entfallen. Dies entspricht auch den Empfehlungen des Städte- und Gemeindebundes. „Für unaufschiebbare Angelegenheiten gibt es die Möglichkeit, Dringlichkeitsentscheidungen herbeizuführen“, sagte Bürgermeister Hermann Temme.

Dienstag, 03. März 2020 11:06 Uhr

GRÜNE laden in Marienmünster zum Gespräch „Pizza und Politik“

Marienmünster (red). Die GRÜNEN im Kreis Höxter laden alle Interessierten in Marienmünster herzlich ein zu einem Gesprächsabend `Pizza und Politik´. „In gemütlicher Runde wollen wir Ihnen vor allem zuhören und mit Ihnen zusammen über GRÜNE Kommunalpolitik sprechen“, lautet das Angebot von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Wir treffen uns am Donnerstag, dem 05. März, um 19:30 Uhr in der Pizzeria Taormina, Angerberg 12 in Vörden.“ 

Alles ist politisch, betonen die GRÜNEN. ...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de