Montag, 20. Mai 2019 10:57 Uhr

Fußgängerzone in Bad Driburg: Unbekannte dringen in Geschäft ein

Bad Driburg (red). Ein oder mehrere unbekannte Täter haben am Sonntag, 19. Mai, in der Zeit nach Mitternacht bis 4 Uhr, eine Schaufensterscheibe eines Haushaltsdiscounters in der Fußgängerzone (Lange Straße) in Bad Driburg eingeschlagen und anschließend den Verkaufsraum betreten. Aus dem Geschäft wurden diverse Gegenstände entwendet. Durch die Zerstörung der Glasscheibe entstand ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Hinweise und sachdienliche Angaben von Zeugen nimmt die Polizei in Bad Driburg unter 05253/98700 entgegen

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hofgeismar-news.de